Die Ameländer e.V.

Verein für Jugendfreizeiten

Ferienlager für Kinder von 8-13 Jahren aus Königswinter, Bonn und Umgebung

Amelandfahrt 2019 vom 10. - 25. August

Die Insel Ameland und das Ferienlager Pondarosa

Ameland

Unsere Ferieninsel befindet sich in Nordholland, in der Provinz Friesland.

Die Insel Ameland, von den Bewohnern gerne “ Wattendiamant “ genannt, verwandelt sich im Sommer in ein wahres Kinderferienparadies. Sie ist 25 km lang und 2-5 km breit. Im Ostteil der Insel befindet sich ein großes Vogelschutzgebiet, das „Oerd“. Ameland hat einen herrlichen Sandstrand, Wälder, Wiesen und Dünen. Der Autoverkehr ist nur gering, die Ortskerne sind sogar ganz autofrei. Man erreicht die Insel nach etwa 5-stündiger Busfahrt und

45 minütiger Fährüberfahrt durch das Wattenmeer . In den vier Orten Hollum, Ballum, Nes und Buren leben etwa 3000 Einwohner.

Der Ferienlagerhof „ Pondarosa“ liegt im Ortskern von Buren, direkt an der Straße zum Strand. In jedem Sommer verbringen etwa 20.000 Kinder ihre Ferien auf Ameland in Ferienlagern. Aus dieser großen Zahl ergibt sich , das sich die Ameländer voll und ganz auf die jungen Gäste eingestellt haben.

Die Badestrände sind bewacht. Eine Station des Malteser Hilfsdienstes und holländische Ärzte stellen die medizinische Versorgung sicher.

Ferienlager Pondarosa

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder den bewährten Lagerhof “ Pondarosa “ angemietet, einen echten Bauernhof, der zum Ferienlager umgebaut ist. Der Hof liegt im Ortskern von Buren. Der Strand ist etwa 1 km entfernt, bis zum Nachbarort Nes sind es ca. 2 km. Zum Haus gehören ein großer Aufenthaltsraum und eine Spielwiese.

 

Der Hof ist ausreichend mit sanitären Einrichtungen ausgestattet. Es gibt Duschen, WC’s und Waschräume für Jungen und Mädchen getrennt. Wir legen Wert darauf, daß sich die Kinder ordentlich waschen und regelmäßig duschen.

Ferienprogramm - was wir so zusammen unternehmen

 

Ameland bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung an der frischen Luft. Bei warmen Wetter sind wir oft am Strand sein und nutzen die Badezeiten. Die Kinder finden auch den Badesee in Nes, das Freibad in Ballum und das Disco-Schwimmen im kleinen Hallenbad in Buren toll.

 

Ein Höhepunkt ist immer die Traktorfahrt abends am Meer entlang mit anschließendem großem Strandfeuer.

Weitere Programmpunkte sind: Besichtigungen, Naturmuseum in Nes, Kapitänshaus und Leuchtturm in Hollum, Radtouren, Wanderungen, Erkundungsspiele, Lagerolympiade, Lager-Discos, Filmabende, Lagermesse, Spiel- und Bastelabende, Minigolf, Schnitzeljagd, Grillabende, Kettcarfahren, Dünen-Picknick, Nachtwanderungen, Baseball, Eisessen in Nes, Fußball, Völkerball, Bogenschießen und viel viel mehr.

 

Im Lager selbst haben wir Kicker, Trampolin, Basketballkorb und eine Spielwiese mit Toren..

© Copyright 2015. All Rights Reserved